Mitas logo

Jubiläumsevent XX. Erzbergrodeo mit Mitas als offiziellem Partner

Prag, 28. Mai 2014 – Mitas gibt die Sponsorenschaft beim Jubiläumsevent des XX. Erzbergrodeos bekannt, das von Donnerstag, 29. Mai, bis Sonntag, 01. Juni, in Erzberg in Österreich stattfinden wird. Mehr als 1.500 Off-Road Motorradfahrer aus der ganzen Welt werden sich den Herausforderungen der Tagebau-Mine in Erzberg stellen. Außerdem wird Mitas vor Ort Produkte und Service exklusiv anbieten.

Am Freitag, dem 30. Mai und Samstag, dem 31. Mai findet von 14:00 bis 16:00 Uhr in der Actionzone der Erzbergrodeo-Arena die Mitas One-on- One Rider Presentation statt. Die speziell dafür präparierte Enduro Cross-Strecke ist Spielfeld für Enduro-Weltmeister, X-Games- Medaillengewinner, Supercross-Ikonen, Trial-Legenden, Dakar-Gewinner, FMX-Idole und ATV-Meister.

Ksenija Bitenc, Managing Director bei Mitas Moto, betont das Engagement der Marke Mitas für dieses Extrem-Enduro Spitzenevent. „Mit dem XX. Erzbergrodeo bekräftigen wir unsere Loyalität und unseren Enthusiasmus für erstklassige Extrem-Enduro Rennen. Wir sind stolz darauf, ein Teil davon zu sein, und dass unsere Reifen von so vielen Extrem-Enduro Fahrern weltweit geschätzt werden.”

Erzbergrodeo Rennpromoter Karl Katoch beschreibt diese Zusammenarbeit so: „Mitas und das Erzbergrodeo verbindet eine lange Erfolgsgeschichte im Off-Road Motorradsport. Charakteristik und  Philosophie beider Marken passen sehr gut zusammen.  Für World Xtreme Enduro Racing braucht es maximale Entschlossenheit der Fahrer und hochklassige Produkte der Industrie. Deshalb freuen wir uns, den Rennfahrern Mitas Reifen präsentieren zu können.“

Erzbergrodeo: Zahlen und Fakten: 

- 45.000 Besucher in 4 Tagen
- 1.500 Wettbewerber aus mehr als 35 Nationen
- 1.500 Einträge in der Warteliste
- 4.500 Entourage
- 300 Mitarbeiter
- 200 Tourleiter
- 100 Notdiensthelfer (Bergrettungsdienst, Rotes Kreuz & Sanitäter)
- 6 Hubschrauber
- 30 Kameraleute
- 400 Journalisten aus mehr als 25 Nationen


MITAS a.s. ist einer der führenden europäischen Hersteller von Landwirtschaftsreifen, die weltweit unter drei Markennamen produziert und verkauft werden: den firmeneigenen Marken Mitas und Cultor sowie Continental Reifen, die unter Lizenz produziert werden. Mitas produziert und vertreibt auch eine große Auswahl an Industrie- und Motorradreifen der Marke Mitas. Mitas ist Teil der CGS a.s. Holding, die drei Produktionsstätten in der Tschechischen Republik, eine in Serbien und eine in den USA hat, sowie über ein globales Vertriebsnetzwerk verfügt

Savatech d.o.o. ist ein europäischer Hersteller von industriellen Gummiprodukten  und Reifen. Das Savatech Moto Programm produziert und verkauft Reifen der Marke Sava. Nach dem Erwerb von Savatech durch die ČGS Holding a.s. [der Muttergesellschaft von Mitas] wird der Markename Sava bei den von Savatech hergestellten Reifen schrittweise durch Mitas ersetzt.