Mitas logo

Mitas wird OEM Lieferant für TM Racing

Prag, 26. Mai 2014 – Mitas gibt mit Stolz bekannt von TM Racing als OEM Reifenlieferant für Motocross-, Enduro- und Supermoto-Maschinen ausgewählt worden zu sein.

Mitas wird die Reifenmodelle C-21 Super und EF-07 Super für Enduro- Maschinen (EN 300, EN 450FI, EN 530F, EN 125, EN 144, EN 250 und EN 250FI), C-19 und C-20 für Motocross-Maschinen (MX Junior) und Sport Force Radialreifen für die Supermoto Modelle (SMM 530F, SMR 530F, SMM 450F, SMR 450F) liefern.

„Wir freuen uns, dass TM Racing eine neue Geschäftsbeziehung mit Mitas eingegangen ist. Wir sind zuversichtlich, dass die Reifen von Mitas zur Steigerung der Leistung von TM Racing Motorrädern und zum Fahrspaß beitragen,” sagt Ksenija Bitenc, Managing Director bei Mitas Moto. 

TM Racing ist ein Traditionsunternehmen, dessen Anfänge auf das Jahr 1976 zurückgehen. Die Philosophie von TM macht den Unterschied zu anderen Motorradherstellern aus und beruht auf dem hohen Anspruch an Material, Verarbeitung und Leistungsstärke der Motoren bei Standardmaschinen. TM Racing Motorräder werden für Kunden mit höchsten Ansprüchen hergestellt und somit sind Reifen von Mitas die optimale Wahl um herausragende Leistungen zu erzielen.

EF-07 Super

Der neueste Profiltyp für Hinterreifen für Enduro FIM Sport. Die Konstruktion wurde in Zusammenarbeit mit den besten Enduro-Fahrern entwickelt. Das Profil garantiert optimale Fahreigenschaften auf unterschiedlichsten Terrains. Gekennzeichnet durch eine gelbe Linie.

C-21 Super

Ein Profil für semi-harten bis steinigen Untergrund. Die Laufflächenmischung ist optimal auf Bremsleistung und Lenkpräzision in allen Fahrmodi auf hartem Untergrund abgestimmt. Passend für Enduro FIM. Gekennzeichnet durch eine gelbe Linie.

C-19 (kid cross)

Ein Profil für Vorderreifen von Kid Cross Motorrädern für semi-harten Untergrund. Das Reifendesign sorgt für optimale Fahreigenschaften in allen Fahrmodi bei MX Rennen. Gekennzeichnet durch eine rote Linie.

C-20 (kid cross)

Eine neue robuste Profilausführung für mittelharten bis harten Untergrund. Speziell entwickelte Profilmischung für extreme Haltbarkeit. Das Reifendesign sorgt für exzellente Fahreigenschaften in allen Fahrmodi. Gekennzeichnet durch eine rote Linie.

Sport Force

Sport Force Radialreifen sind eine hervorragende Wahl für Fahrer von Sportmotorrädern, Naked Bikes und Supermoto-Maschinen, sowie für  Touring-Motorräder. Bei der Entwicklung wurden verschiedene Entwicklungstools angewandt, aus denen sich drei Haupttechnologien ergeben: OGT 3D (3-D Optimum Groove Technology)

SCT (Strong Carcass Technology)

FEA (Finite Element Analysis / Optimized Footprint)

Weitere Information über Sport Force Reifen: www.mitas-moto-radial.com


MITAS a.s. ist einer der führenden europäischen Hersteller von Landwirtschaftsreifen, die weltweit unter drei Markennamen produziert und verkauft werden: den firmeneigenen Marken Mitas und Cultor sowie Continental Reifen, die unter Lizenz produziert werden. Mitas produziert und vertreibt auch eine große Auswahl an Industrie- und Motorradreifen der Marke Mitas. Mitas ist Teil der CGS a.s. Holding, die drei Produktionsstätten in der Tschechischen Republik, eine in Serbien und eine in den USA hat, sowie über ein globales Vertriebsnetzwerk verfügt

Savatech d.o.o. ist ein europäischer Hersteller von industriellen Gummiprodukten  und Reifen. Das Savatech Moto Programm produziert und verkauft Reifen der Marke Sava. Nach dem Erwerb von Savatech durch die ČGS Holding a.s. [der Muttergesellschaft von Mitas] wird der Markename Sava bei den von Savatech hergestellten Reifen schrittweise durch Mitas ersetzt.