Mitas logo
Über weitere Mitas Reifen banner
Über weitere
Mitas Reifen

Weitere Mitas Reifen

EINLAGERINGE FÜR ROLLEN

Unsere Einlageringe für Rollen werden im Vulkanisierungspressverfahren als Halbzeug gefertigt. Sie besitzen die folgenden Eigenschaften:

  • Halbzeuge mit ideal ausgerichteten Polymerketten und Produktgleichförmigkeit.
  • Geringe Verformung in der anfänglichen Aushärtungsphase für eine überragende Produktgleichförmigkeit.
  • Vulkanisierungspressverfahren um Fehler im Produkt zu vermeiden, z.B. Porosität und Oberflächenfehler.
  • Nach dem Aushärten ist keine zusätzliche Oberflächenveredelung notwendig.
  • Ein makellos glattes Produkt.

MATERIALIEN

Unsere Einlageringe werden ausschließlich aus neuen Materialien hergestellt. Für die Einlageringe wurde in unserem betriebseigenen Labor eine Spezialmischung entwickelt. Diese Verbindung kennzeichnet sich durch extreme Abriebfestigkeit, hohe Flexibilität und geringe Wärmeentwicklung während des Betriebs aus, und ist für den Einsatz unter allen Temperaturbedingungen geeignet. Die Verbindung ist als antistatisch eingestuft und verhindert statische Aufladung.

DESIGN

Die Einlageringe sind in einer Vielzahl von Ringdimensionen und Rillenformen erhältlich, um je nach Einrichtung viele Anwendungen und Zwecke zu erfüllen (z.B. Sessel-Skilifte, jegliche Arten von Pendel- Doppelkabel- und Gondelbahnen, Schlepplifte, usw.).

ANWENDUNGEN

Die Einlageringe für Rollen von Mitas sind für den Einsatz bei allen Arten von Seilbahnanlagen geeignet. Wir bieten auch Sonderabmessungen und Spezialanfertigungen an.

Garantiebedingungen für Gummi-Einlageringe für Rollen

Unter den vom Hersteller der Seilbahn festgelegten Bedingungen wird für die Einlageringe für Rollen eine Lebensdauer von mindestens 30.000 km garantiert. Die Gewährleistung beträgt 18 Monate ab Inbetriebnahme der Einlageringe, längstens jedoch zwei Jahre ab Rechnungsdatum. Die Installation von Einlageringen für Rollen über zwei Jahre hinaus liegt ausschließlich in der Verantwortung des Anlagenbetreibers.

Speziell entwickelte Mitas Reifen

Reifen der Marke Mitas sind in Seilbahnstationen spezifischen Belastungen ausgesetzt, die Materialbeanspruchung an den Reifen erzeugt. Die Vorteile unserer speziell entwickelten Reifen gegenüber Standardausführungen sind:

  • Laufflächenprofil B19 – Längsrillen – Drehrichtung = Kraftrichtung -> weniger Verschleiß.
  • Laufflächenprofil des Reifens mit größerem Radius – größere Kontaktfläche – bessere Haftung -> geringerer spezifischer Druck auf der Lauffläche – reduzierter Verschleiß.
  • Speziell entwickelte Laufflächenmischung – sorgt für geringen Abrieb, sichert Haftung, geringe Wärmeentwicklung und ist äußerst alterungsbeständig.

Unsere Prozesse erfüllen alle für die Reifenindustrie geltenden Standards, einschließlich der Umweltstandards. Unser Ziel ist es, unsere Kunden mit hervorragender Produktqualität und prompter Lieferung zufrieden zu stellen.

Weitere Mitas Reifen für Ultraleichtflugzeuge

Weitere Mitas Reifen für Anhänger